Zielerreichung Q3 / 2017

Das 4. Quartal 2017 -der Traum eines jeden Onlineverkäufers- hat begonnenen … Zeit sich mal wieder mit seinen Zielen für 2017 zu beschäftigen. In diesem Sinne gibt es hier ein Update in Sachen Zielerreichung:

Status Zielerreichung Persönliche Ziele

  • Die Urlaube in der JuHe sind alle gebucht und leider schon längst abgearbeitet 😉 – Ziel erreicht! Allerdings hat es uns in der JuHe in Potsdam in Bezug auf Sauberkeit und Freundlichkeit der Mitarbeiter nicht wirklich gefallen.
  • Die Fortführung des Einkaufstopps klappt weiterhin sehr gut. Auch im abgelaufenen Quartal habe ich mir keine unnützen Sachen gekauft. Einzige (größere) Ausgabe war eine allfällige Fahrradreparatur (BowdenzügeSchaltung, Kette, etc.)
  • Handwerklich ist soweit alles im grünen  Bereich. Naja – die vorgenannte Fahrradreparatur habe ich allerdings nicht selber gemacht ;-). Dafür aber am Fahrrad meiner Tochter eine neue Lampe und einen Korb angebaut!

Status Zielerreichung Finanzielle Ziele

  • Die monatliche Sparrate bezogen auf mein Einkommen aus „nicht-Selbstständiger Arbeit“ beträgt noch rund 40 Prozent. Die Sparrate bezogen auf das Familieneinkommen habe ich nicht ausgerechnet. Da meine Frau seit Juli einen neuen Job hat und im Vergleich zum vorherigen Job 10 Wochenstunden weniger arbeitet, wird die Sparrate bezogen auf das Familieneinkommen (bei annähend gleich bleibenden Kosten) jedoch entsprechend  sinken – im Januar 2018  werden wir es wissen 😉
  • Die Performance im Depot seit Jahresbeginn beträgt aktuell rund 7,6 Prozent. Na also – weiter so!.
  • Hätte man statt aktivem Portfoliomanagement sein Geld je zur Hälfte in einem HY-Bond (A1C3NE) und in einem EM-Bond ETF (A1W0MQ) angelegt, wäre seit Jahresbeginn  eine Wertentwicklung von rund 5,91 Prozent drin gewesen. Okay, da bin ich doch knapp 2 Prozentpunkte besser 😉
  • Das versteuerte passive Einkommen deckt zur Zeit rund 64 Prozent der jährlichen Ausgaben ab. Die Investments in Venezuela und in den P2P Krediten machen sich bemerkbar. Hoffen wir mal, dass diese Entwicklung auch nachhaltig ist!
  • Die UG-Geschäfte sind bisher nicht wirklich erfolgreich – zugegeben im August und auch im September haben wir dank Urlaub und Familienfeiern echt nicht viel gerissen. Im 4. Quartal schlägt daher die Stunde der Wahrheit – sprich weitermachen oder einstampfen!

Status Zielerreichung Blogziele

  • Mit dem 14 tägigen Rhythmus der Blogbeiträge klappt es so einigermaßen. In Summe sind 7 Beiträge im vergangenen Quartal erschienen, wobei ich im Juli deutlich produktiver war als in den anderen beiden Monaten.
  • Zum Thema Amazon sind -wie auch schon im letzten Quartal- 2 neue Beiträge erschienen.

Wie war Euer drittes Quartal in 2017?

© 2017, Anton @ finanzielle-freiheit-passives-einkommen.eu All rights reserved.

Werbung

2 Comments

  1. Obama 10. Oktober 2017
    • Geldsack Geldsack 11. Dezember 2017

Leave a Reply