Depotupdate KW 2 / 2016

Depotupdate – in dieser Woche habe ich in meinem Depot folgende Käufe und Verkäufe getätigt:

Verkäufe

keine

(Nach)Käufe

Banco Santander 2004(09/und.)  (A0DE4Q) –  Nachranganleihe der Santander Bank ohne feste Laufzeit, 5,5 Prozent Fix-Kupon, per 5. Mai / 5. November eines jeden Jahres zu 100 Prozent kündbar

Grund: Nutze die aktuellen Kursschwäche zum Aufbau einer ersten Position zwecks „Diversifikation“ innerhalb meines Bestands an nachrangigen Bankenanleihen, die Q3 Zahlen der Bank sind trotz der Probleme in Südamerika besser als im Vorjahr. Gute laufende Verzinsung, Kurspotential nach oben ist durch die 2mal jährliche Kündigungsoption begrenzt.

Charlottenburg Capital (16/und.)  (A1A0U0) –  Nachranganleihe der Nord LB, ohne feste Laufzeit, 10,75 Prozent Fix-Kupon, per 30. Juni 2016 zu 100 Prozent kündbar, danach zu jedem Zinstermin

Grund: Aufstockung der bestehenden Position. Rechne allerdings fest mit einer Kündigung durch die Nord LB per 30. Juni diesen Jahres. Bei einem Kaufkurs von 102,35 Prozent gibt’s für dieses quasi Festgeld eine Rendite von rund 5 Prozent vor Steuern p.a. Sollte die Kündigung widererwartend ausbleibend, wird’s ein echter Renditeschnapper … 😉

Watchliste

Folgende Wertpapiere habe ich derzeit auf meinem Einkaufszettel.

© 2016, Anton @ finanzielle-freiheit-passives-einkommen.eu All rights reserved.

Werbung

2 Comments

  1. Bertl 16. Januar 2016
    • Geldsack Geldsack 18. Januar 2016

Leave a Reply